Aktuelle Referenzen - Heizungsmodernisierung

Wer über bestes Planungs-Know-How verfügt, kann nicht nur die Kosten, sondern auch die Ersparnis exakt berechnen. Perfekte Heizungsplanung und die konsequente Nutzung regenerativer Energie ermöglichen

eine dauerhafte Heizkosten-Senkung um bis zu 50%!

Das bestätigen uns zufriedene Kunden, die uns die unten stehenden Energie-Einsparungswerte zur Verfügung stellten.

 
 
Einfamilienhaus in Ruchheim - 240 qm - 4 Personen

Heizungsmodernisierung
mit Solarheizkessel SolvisMax Gas 650 l
+ 2 Flachkollektoren SolvisFera-552 (11,22 qm),
Aufdach-Montage, Süd

49 % Brennstoff
+
49 % CO2

gespart

Verbrauch alte Gasheizung
23kW (BJ 1986)
Verbrauch vorher: 44.359 kWh  
Solarheizkessel SolvisMax Verbrauch NEU :   22.748 kWh
 
Einfamilienhaus in Birkenheide - 175 qm - 3 Personen
Heizungsmodernisierung
45 % Brennstoff
+
45 % CO2

gespart
Verbrauch alte NT-Gasheizung 23kW + direkt beheizter Warmwasserspeicher (BJ 1981) Verbrauch vorher: 38.762 kWh  
Solarheizkessel SolvisMax Verbrauch NEU:     24.135 kWh
 
Einfamilienhaus Freinsheim - 190 qm - 4 Personen

Heizungsmodernisierung
mit
Solarheizkessel SolvisMax Gas 750 l
+ 4 Vakuumröhrenkollektoren SolvisLuna-C222 (9,44qm),
Aufdach-Montage, Südwest

47 % Brennstoff
+
47 %CO2

gespart

Verbrauch alte NT-Gasheizung
23 kW (BJ 84)
Verbrauch vorher: 39.798 kWh  
Solarheizkessel SolvisMax Verbrauch NEU:    20.993 kWh
 
 
 
  Einfamilienhaus Bexbach - 195 qm - 2 Personen
Heizungs-, Dach- und Fassadenmodernisierung
mit
Solarheizkessel SolvisMax Gas 650 l
+ 2 Flachkollektoren SolvisFera-F552 (11,22 qm),
Indach-Montage, Süd

69 % Brennstoff
+
69 %CO2

gespart

Verbrauch alte NT-Gasheizung
23 kW (BJ 84)
Verbrauch vorher: 33.345 kWh  
Solarheizkessel SolvisMax Verbrauch NEU:     10.650 kWh